Ich möchte Ihnen ein guter Ansprechpartner in allen Angelegenheiten rund um Ihr Tier sein.

Jörg Zinke

 

DVM Diplom-Veterinärmediziner

Verteidigung der Diplomarbeit 01.08.1985

(Wildtiere - Parasitologie)

"Verbreitung, Biologie, Schadwirkung und Bekämpfung der    

  Rachendasselfliegen der einheimischen Cerviden (Hirscharten)"

 

Studienort

Karl-Marx-Universität Leipzig - 1980-1985

 

Tierarztzulassung seit

1985

 

Fachgebiete

Biologische Tiermedizin

(Naturheilverfahren)

Kleintierpraxis

 

Beruflicher Werdegang

 

-   1974 - 1977 Ausbildung mit staatlich geprüftem Berufsabschluß als Landwirt

-   1974 - 1977 Ausbildung und Berufsabschluß als Mechatroniker für Stall- und Analgenbau/-Technik

-   1977 - 1980 Ausbildung und Arbeit als Funk- und Fernmeldetechniker

-   1980 - 1985 Studium der Veterinärmedizin

-   1980 - 1985 fakultatives Studium der tropischen Veterinärmedizin

-   1985 - Approbation als Tierarzt

-   1985 - Erlangung des akademischen Grades ein DVM (Diplom-Veterinärmediziner)

-   1985 - 1991 - Arbeit in einer Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis (DDR)

-   1991 - 1996 Tätigkeit und Hospitation in verschiedenen Groß - und Kleintierpraxen sowie       

     Tierkliniken

-   ständige Fortbildung im Bereich der naturheilkundlichen Therapiemethoden      

-   1991 - 1996 - intensive Weiterbildung auf dem Gebiet der Biologischen Tiermedizin

-   1996 - Fachgespräch zur Erlangung der Zusatzbezeichung

     "Biologische Tiermedizin"  (TK Baden-Württemberg/Stuttgart)

-   1996 - Niederlassung in eigener tierärtzlicher Praxis für Kleintiere &  Pferde

-   2004 - Fachbuch -  "Ganzheitliche Behandlung von Kaninchen und Meerschweinchen"

-   2010 - 2. Auflage des Fachbuches

-   zahlreiche Veröffentlichungen über die Anwendung von Naturheilverfahren

    bei Tieren in Fachzeitschriften (siehe Seite Veröffentlichungen)

-   Referent  im tierärztlichen Weiterbildungsprogramm Biologische Tiermedizin (ATF)

-   Referent im Bereich der Fortbildung für TFA  (Tiermedizinische Fachangestellte)

-   2018 - Abgabe des Pferdeanteils der Praxis an den Kollg. Dr. H. Nagelfeld - Elmlohe

-   2020 - Aufgabe meiner selbständigen Tätigkeit - Schließung meiner Praxis

    (als Folge der Coronaviruspandemie zu benennen)

-   seit 2020 Arbeit als angestellter Tierarzt in der Tierarztpraxis des Kollegen Dr. H. Nagelfeld