Sehr geehrte Tierbesitzer.

 

Ich habe, besonders auch Coronavirus-bedingt meine selbstständige tierärztliche Tätigkeit eingestellt.

 

Meine Tierarztpraxis ist geschlossen !

 

Ich bin für Sie und Ihre Tiere aber weiterhin erreichbar.

Ich arbeite in der Kleintiertpraxis des Kollegen Nagelfeld

                                   Theestr. Nr. 1 - Geestemünde

                                          Tel. 0471 / 44011

 

Dort bin ich für Sie zu folgenden Zeiten erreichbar

 

 

Montag                      16°°- 18°° Uhr

 

Dienstag                    16°°- 18°° Uhr

 

Donnerstag                16°°- 18°° Uhr

 

Freitag                        16°°- 18°° Uhr

 

 

Diese Arbeitszeiten können sich dann nach Beendigung der Coronakrise noch erweitern.

 

 

 

 

Tierärztliche Notfallbereitschaft

 

der Stadt Bremerhaven

ist im Zeitraum

 

Wochentags 19°° bis 08°° Uhr des darauffolgenden Tages

 

Wochenende - Freitag ab 19°° bis Montag 08°° Uhr

 

   unter der Telefonnummer 0172 / 6511248

 

oder unter

                         www.tierarzt-notdienst-bhv.de                                                                                    zu erreichen

 

 

 

Anmerkung:

Auf meiner Homepage wird für das bessere Leseverständnis die männliche Form (z.B. Kollegen, Patientenbesitzer) benutzt. Selbstverständlich ist hiermit immer auch die weibliche Form als auch die 3., die diverse Form gemeint.

 

Ich möchte durch meine Tätigkeit eine Verbindung zwischen der klassischen Veterinärmedizin, den Naturheilverfahren und der Tierliebe des Menschen schaffen, welche einen sehr großen Einfluß auf die Selbstheilungsmechanismen des tierischen Organismus haben.

 

Für meine Tierbesitzer nehme ich mir die Zeit für die Beratung und die Erläuterung von tierärztlichen Diagnosen, den therapeutischen Möglichkeiten (klassische-medizinische und/oder naturheilkundliche Therapien) und ich geben Ihnen Tipps und Hinweise, wie Sie Ihre Tiere vor Krankheiten schützen und wie Sie für eine artgerechte Haltung, Pflege und Ernährung sorgen können.

 

 

Als Tierarzt mit Schwerpunkt Naturheilverfahren im Kleintierbereich

ist meine Arbeit auf die Behandlung von Hund und Katze, aber auch auf Heimtiere

(Kaninchen, Meerschweinchen, Frettchen, Hamster, Mäuse, Chinchillas, u.a.),

sowie Vögel und Reptilien ausgerichtet.

Die Behandlung von Wildtieren, besonders in Hinblick auf eine erfolgreiche Auswilderung, ist ebenfalls ein Anliegen meiner Arbeit. 

Mein Augenmerk liegt auch in der naturheilkundlichen Behandlung der chronischen, klassisch-medizinisch schwer zu behandelnden, Erkrankungen

(z.B. allergische Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen, Organerkrankungen etc.)

mehr